Im Sommer der Mörder ePUB Æ Im Sommer PDF \

Im Sommer der Mörder ePUB Æ Im Sommer PDF \


Im Sommer der Mörder ❮PDF / Epub❯ ☂ Im Sommer der Mörder ✎ Author Oliver Bottini – Centrumpowypadkowe.co.uk Die Idylle von Kirchzarten war trügerisch Unter dem Schuppen hatten Unbekannte ein illegales Waffenlager angelegt Louise Bonì die Freiburger Hauptkommissarin steht vor dem schwierigsten Fall ihrer K Die Idylle von Kirchzarten war trügerisch Unter dem Schuppen hatten Unbekannte ein illegales Waffenlager angelegt Louise Bonì die Freiburger Hauptkommissarin steht vor dem schwierigsten Fall ihrer Karriere Erste Spuren führen zurück in das zerfallende Jugoslawien der Neunziger Jahre Doch als ein kaltblütiger Mord geschieht beginnt Louise zu begreifen dass der Fall weit größere Dimensionen hatOliver Bottini der für seinen ersten Kriminalroman „Mord im Zeichen des Zen“ den Deutschen Krimi Preis erhielt Im Sommer PDF \ hat einen hochaktuellen und brisanten Roman geschrieben in dem es um Waffenschmuggel und internationalen Terrorismus geht.

  • Paperback
  • 457 pages
  • Im Sommer der Mörder
  • Oliver Bottini
  • German
  • 02 October 2016
  • 9783596166381

About the Author: Oliver Bottini

Oliver Bottini in Nürnberg geboren studierte in München Neuere deutsche Literatur Italianistik und Markt und Werbepsychologie Er erhielt für seine beiden Kriminalromane »Mord im Zeichen des Zen« und »Im Sommer der Mörder« jeweils den Deutschen Krimi Preis Beide Romane standen monatelang auf der KrimiWelt Bestenliste und wurden in mehrere Sprachen übersetzt wurde er für den Friedrich Gl.



9 thoughts on “Im Sommer der Mörder

  1. Paromjit Paromjit says:

    Translated from the German this is the second in this offbeat series featuring Chief Inspector Louise Boni of the Freiberg Kripo located on the borderlands of the Black Forest in Germany and France a renowned beauty spot A divorced Louise is approaching her 43rd birthday is returning from an enforced break she has spent at the Buddhist monastry of Kanzan an that played such a pivotal part in her last case Every since she first had to kill a man Louise developed self destructive tendencies as she turned to alcohol to try and cope with her trauma She turns to Buddhism to help her address her drink issues and trauma rather than turn to traditional options However as we learn through the novel it is a close run thing as whether it has helped her as she just tries to get by one day at a time In the Black Forest idyll of Kirchzarten a shed on Riedinger's farm is ablaze and a volunteer fireman dies when unexpectedly a cache of firearms and explosives stored underground go up in flames So begins an investigation that draws in numerous interested parties including the security services and secret agents including the FIS the Foreign Intelligence Service all scrambling to claim jurisdiction ensuring a nightmare of a case to manageNot everyone is pleased to see Louise's return but the chief Almenbroich has faith in her and tells her to pursue the truth and to ignore anyone that prevents this happening including her boss Rolf Bermann After being initially partnered with the traumatised Gunter Louise settles into a productive partnership with the half Croat Thomas Ilic Outside agencies are keen to point the finger at German Nazis as the ones accumulating weapons for a future war but the evidence for this is rather thin on the ground This is a case of high complexity that takes in the brutal history and wars in the former Yugoslavia with a past of arms dealers securing the reuired weaponary for the various factions The only ones without arms and influence were the Muslims as the horrors of the war demonstrated Ilic as a Croat has a personal understanding of the conflict through his own and his family's experience Struggling to get any sleep Louise has to deal with further murders and killings raising issues of democracy and how far one should go to defend it and the issue of morality amidst the deadly political intrigue that is revealedBottini masterfully highlights contemporary issues that have arisen and afflict the world since the planes hit the twin towers in New York and the repercussions in the US and in Europe including the war in Afghanistan and the military interventions in Pakistan Louise Boni provides the conscience to the eradication of the law in defining how countries should act and the actions and behaviours in for example the opaue black hole in Guantanamo Bay with its political placement beyond the reaches of the law I love the character of Louise an unusual woman burdened and haunted by her past personal and professional doing her best to enforce the law in scenarios beyond the control of the police This is a thought provoking read that I recommend highly Many thanks to uercus for an ARC

  2. Lou Lou says:

    'A Summer of Murder' is the the second book to feature Chief Inspector Louise Boni of Freiberg Kripo KriminalpolizeiCriminal Police set in the vast Black Forest mountainous region of Baden Württemberg Southwest Germany on the border with the Rhine Valley France It was the winner of the German Crime Fiction Award and is translated from German by Jamie Bulloch who has done a superb jobLouise Boni has just returned to work having suffered issues when attempting to deal with having to kill a man She had turned to alcohol to try and help her cope with the trauma and guilt she feels about ending a life Eventually she decides to try and get her life back in order by attending a Buddhist retreat but unfortunately it didn't solve her problems Meanwhile the fire brigade have been called to a burning shed on Riedinger's farm in the Black Forest idyll of Kirchzarten where a volunteer fireman has perished after a secret underground cache of firearms and explosives inadvertently detonated leaving little in their wake Louise Boni has been called in to lead the task force who will be investigating exactly why the weapons were being stored there and who they belong to this promises to be a tough nut to crack as there is limited evidence with most of it being destroyed in the fire and subseuent explosion The evidence they do manage to collect appears to point to the involvement of Neo Nazis who may have been storing weapons for a series of future attacks but there is also the possibility that they belong to illegal arms dealers from Yugoslavia Who has accumulated this weaponry and for what reason? Will Boni and partner Ilic be able to solve this complex case before people get hurt?This book has all of the key components that make up a fantastic crime read Bottini excels at creating a thoroughly entertaining and truly gripping story The political intrigue also had my attention as I am a big fan of political thrillers and the author masterfully raises some real world issues such as the chaos that resulted from 911 and the subseuent invasion of Ira and Afghanistan As the main protagonist Louise is a morally sound individual who is not only having to deal with the complicated case she has landed but also has her own health to deal with I look forward to seeing her progression in upcoming books she is certainly an interesting character and you really feel for her with what she is having to endureMany thanks to MacLehose Press for an ARC I was not reuired to post a review and all thoughts and opinions expressed are my own

  3. Hasewue Hasewue says:

    In ihrem zweiten Fall muss die Freiburger Kommissarin Louise Boní einen Fall aufklären bei dem ein illegales Waffenlager explodiertDoch ist das nur die Spitze des EisbergsOliver Bottini schreibt gewohnt spannend und unterhaltsam „Im Sommer der Mörder“ ist der zweite Fall von Louise Boní und sollte auch in dieser Reihenfolge gelesen werden da immer wieder Bezug auf den Vorgänger „Mord im Zeichen des Zen “ genommen wird und sich Louise auch privat weiterentwickelt hatDer stimmige Ausgleich von Louises Berufs – und Privatleben gewährt dem Leser zusätzlich einen guten Einblick in ihre Seele und lässt so einiges klarer erscheinenDas Thema an sich fand ich nur mäßig spannend und stellenweise war das Buch auch etwas langatmiger Das wurde aber durch eine stimmige Atmosphäre tollen und authentischen Charakteren und Bottinis eigenständigem Schreibstil ausgeglichenAuf weitere Bücher sowie auf eine Weiterentwicklung von Louise Boní freue ich mich schon sehr

  4. Caroline Thorley Caroline Thorley says:

    I enjoyed this second book in the Louise Boni than the first I'm definitely going to read the next one as I've grown to like Louise Boni and her colleagues I also like the way Oliver Bottini writes

  5. Martin Martin says:

    Black Forrest A dysfunctional Chief Inspector and female made a most riveting read A crime thriller with some political intrigue thrown in the mix to add a little reality to the story look forward to the translated versions of books by this captivating author

  6. Simona Simona says:

    Enjoyed this

  7. Julia Julia says:

    Ich weiß die Leserinnen und Leser sind gespalten in der Frage Louise – ich finde sie ja super In diesem zweiten Band sogar noch ein bisschen mehr als in „Mord im Zeichen des Zen“ Sie ist mir einfach mit allen ihren Widersprüchlichkeiten sehr sympathischMittlerweile ist Louise wieder zurück im Dienst – sie kämpft aber noch gegen den Alkohol und gegen die Vorurteile ihrer Kollegen die unsicher sind was sie ihr der Alkoholikerin zumuten und zutrauen könnenAn einem Sommermorgen schließlich brennt in Kirchzarten ein kleiner Schuppen und als die Feuerwehr gerade mit ihren Löscharbeiten beginnen will gibt es eine heftige Explosion bei der ein Feuerwehrmann ums Leben kommt Untersuchungen ergeben dass sich unter diesem Schuppen ein durchaus gut ausgestattetes Waffenlager befunden hatte das anscheinend absichtlich in die Luft gesprengt wurde Doch wieso? Woher kommen die Waffen dort im beschaulichen Dreisamtal? Die ersten Spuren führen in das bürgerkriegsgeplagte Jugoslawien mit seinen undurchsichtigen Fronten und undurchschaubaren Verflechtungen Über den Umweg Balkan kommt ein dubioser Verein für die pakistanisch deutsche Freundschaft in den Fokus der ermittelnden Kripoleute und es zeichnet sich allmählich ab dass das hier um einiges größer ist als nur ein kleiner Brand im schönen BreisgauIch empfehle euch auf jeden Fall vorher „Mord im Zeichen des Zen“ zu lesen denn es gibt einige Anspielungen die sich auf diesen Vorgängerband beziehen Ich musste wieder ein bisschen in meinem Gedächtnis kramen ehe ich wieder alles einigermaßen beisammen hatte und die Ereignisse und Personen um die es hier geht einordnen konnte Anfangs hat mich das immer wieder aus dem Lesefluss rausgebracht weil ich mit dem ein oder anderen Namen nichts mehr anfangen konnte – so allmählich kam dann aber die Erinnerung wiederAnsonsten hatte ich aber beim Lesen jede Menge Spaß Zum einen natürlich der Lokalbezug Das sind so diese kleinen „Hach“ Momente wenn die Windräder am Rosskopf angesprochen werden die ich von meinem Fenster aus auch sehe oder die Straßenzüge die ich auch schon öfter entlanggelaufen binDie Geschichte hat mir ebenfalls gut gefallen vor allem diese langsame Erkenntnis was genau dahinter steht – ganz allmählich öffnet sich der Blick auf die Dimensionen die dieser Fall tatsächlich hat Und so fiebert man mit Louise Bonì mit begleitet sie durch ihre Ermittlungen in diesen heißen Sommertagen und schaut ihr über die Schulter wenn sie mit ihren Dämonen kämpftFür mich ist „Sommer der Mörder“ in Sachen Spannung auf jeden Fall eine Steigerung gegenüber „Mord im Zeichen des Zen“ und jetzt hoffe ich eigentlich nur dass ich bald den dritten Band der Reihe in die Finger kriege

  8. Annegret Annegret says:

    The characters especially Louise continue to shine in this but the plot felt a bit cobbled together and overloaded at times Still this series remains enjoyable to read especially Louise's road of recovery from alcoholism and her relationships with her colleagues

  9. James Folan James Folan says:

    überzeugende Hauptfigur; Geschichte eher interessant als spannend

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *